Zugsystemsteine

 

 

unser neues KAflex finden Sie hier...

 

 

 

Kandern Kachelofen-Zugsteine

A30p Qualität

 

Mit den verschiedenen Zug-Steintypen können individuelle Zugsysteme gebaut werden.

Sie können wählen zwischen den Zughöhen von 15,5 oder 19 cm.

Die Nut- und Feder-Schamottesteine haben auf 2 Seiten eine Feder und auf den gegenüberliegenden 2 Seiten je eine Nut.

Sie sind gleichzeitig Zugwandung und Wandabschluss zur Heizkammer hin.

Die Vorschubsteine dienen als Vorschub vor der Kachelwand, können aber auch gleichzeitig zur Zugverjüngung vor den Nut- und Federsteinen vorgerieben werden.

Der Zug-Deckstein wird gleichzeitig für den Zugboden und für die Zugabdeckung verwendet.

Mit den Zug-Lochsteinen kann der heizgasseitige Anschluss an den Zug und der rauchgasseitige Anschluss an den Schornstein mittels Anschlussstutzen und

Verbindungsstücken erfolgen. Auch eine Zug-Reinigungsöffnung

kann in diesen Lochstein ein gebaut werden.

 

 

 

 

 

 

Zugformstein N+F

 

Das Zugsystem N+F mit Nut und Feder ist ideal für den schnellen Aufbau von freistehenden Zügen. Das spart Material und Arbeitszeit!

Der Stein hat ein handliches Grundformat von 270x270x270 mm. Das Sortiment umfasst neben Läufer-und Winkelsteinen auch Putzöffnungssteine und einen Stein mit Rauchrohraufnahme.

Durch die Profilierung der Außenflächen wird die Wärmetauscherfläche vergrößert und der Wärmetransport beschleunigt.

 

 

 

 
   

Unternehmen | Aktuell | Produkte | Team | Partner | Downloads | Kontakt | Impressum